AMAZONE Säkombination Avant 02 mit Frontbehälter FTender 1600

InfoWeb Marketplace

Samstag, 9. November 2019Beschreibung :
Die neue Generation 02 der Avant-Säkombination zeigt AMAZONE auf der Agritechnica 2019. Die Maschine besteht aus dem neuen FTender-Frontbehälter, der neuen Generation der aktiven Bodenbearbeitung und der neuen TwinTeC- Säeinheit. Die Säeinheit mit dem parallel angelenkten Doppelscheibenschar TwinTeC wird es in den Arbeitsbreiten 3 m und 4 m starr sowie in 6 m klappbar geben. Der neue Frontbehälter FTender wird mit 1.600 l bzw. 2.200 l Füllvolumen angeboten. Die große Behälteröffnung von 1.100 mm x 2.200 mm ermöglicht eine einfache und schnelle Befüllung des Universalbehälters. Der einspitzige Frontbehälter bietet durch seine aerodynamische Bauform einen guten Blick nach vorn. Das ist sehr hilfreich bei Fahrten auf der Straße sowie bei Wendevorgängen auf dem Feld. Den FTender wird es als offenes Fördersystem mit Abdeckrollplane und als Druckbehältervariante geben. Der Deckel des Druckbehälters lässt sich mit einer Hand an zentraler Stelle sehr einfach öffnen und schließen. Die steilen Behälterwände sichern ein optimales Nachlaufen des Saatguts oder Düngers.

Suchen in Bezug aufErnte, Heuernte, Saat

Gruppiertes Kostenvoranschläge  (0)